Informationen‎ > ‎Schulart BOS‎ > ‎

12. Klasse

Vollzeitunterricht mit der Fachrichtung
  • Technik
  • Wirtschaft und Verwaltung

Aufnahmevoraussetzungen:
  • Mittlerer Schulabschluss mit einem Durchschnitt von mindestens 3,5 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik.
    Die mittlere Reife kann, falls nicht vorhanden, in der Vorklasse erworben werden.
  • Ist im Zeugnis über den mittleren Schulabschluss in einem der Fächer Deutsch, Englisch oder Mathematik keine Note vorhanden, so kann eine Eignungsprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik abgelegt werden, wenn im Kalenderjahr weder der Vorkurs noch die Vorklasse besucht wird.

Ausgleich von Vorbildungsdefiziten:
  • Auffrischung der Kenntnisse in Englisch, Mathematik und Deutsch sind über den Vorkurs möglich.
  • Schülern mit mittlerem Schulabschluss der Berufsschule, mittlerem Schulabschluss der Berufsfachschule oder Quabi wird dringend empfohlen, die Vorklasse zu besuchen.
  • Bedingt durch die Vielfalt der verschiedenen Möglichkeiten, einen mittleren Schulabschluss zu erwerben, haben Bewerber oft unterschiedliche Kenntnisse in den einzelnen Unterrichtsfächern. Unzureichende oder fehlende Vorkenntnisse sollten vor dem Eintritt in die Berufsoberschule ausgeglichen werden, z. B. durch den Vorkurs.

Probezeit:
Die Probezeit endet am 15. Dezember.
Ausnahme: Wer in allen Fächern der Vorklasse oder des Vorkurses mindestens die Note 3 (entspricht 7 Punkten oder mehr) erzielt hat, unterliegt bei unmittelbar fortgesetztem Schulbesuch nicht der Probezeit.

Stundentafel (ab Schuljahr 18/19):
Fach 12. Klasse Technik 12. Klasse Wirtschaft
Religionslehre 1 Std. 1 Std.
Deutsch
5 Std. 5 Std.
Englisch 5 Std. 5 Std.
Geschichte/Sozialkunde 3 Std. 3 Std.
Mathematik 5 Std. 5 Std.
Mathematik Additum2 Std. --
Physik 6 Std. --
Betriebswirtschaftslehre -- 6 Std.
Chemie 2 Std. --
Volkswirtschaftslehre -- 3 Std.
Technologie 3 Std. --
Naturwissenschaften -- 2 Std.
Informatik -- 2 Std.
Wahlpflichtbereich*2 Std.2 Std.
Summe 34 Std. 34 Std.


* Wahlpflichtbereich (2 Wochenstunden)
 Wahlpflichtfach12. Klasse Technik 12. Klasse Wirtschaft 
Informatikprofilvertiefend -- 
Wirtschaft aktuell-- profilvertiefend 
Mathematik Additum-- profilerweiternd 
Aspekte der Physik-- profilerweiternd 
Aspekte der Chemie-- profilerweiternd 
English Book Club profilerweiternd profilerweiternd 
Internationale Politik profilerweiternd profilerweiternd 
Aspekte der Biologieprofilerweiternd profilerweiternd 
Wirtschaft und Recht profilerweiternd -- 
Aspekte der Psychologie profilerweiternd profilerweiternd 
Soziologie profilerweiternd profilerweiternd 
International Business Studies profilerweiternd profilerweiternd 
Szenisches Gestalten** profilerweiternd profilerweiternd 
**
Note kann nicht in das Gesamtergebnis eingebracht werden.

Abschluss:
Schüler, die mit Erfolg die Abschlussprüfung absolviert haben, erwerben die Fachhochschulreife. Diese berechtigt zum Studium aller Fächer an Fachhochschulen.

Teilzeitunterricht:
Die zwölfte Jahrgangsstufe kann auch in Teilzeit besucht werden. Die Dauer des Schulbesuchs verlängert sich dann auf zwei Schuljahre. Der Teilzeitunterricht findet von Montag bis Donnerstag abends ab 18:00 Uhr statt.

Stand: 17.10.2017