Mathematik


→ Im Downloadbereich finden Sie einen Grund­wissens­katalog mit Test­aufgaben und Lös­ungen (Fit für die FOS/BOS).

Taschenrechner
Im aktuellen Schuljahr 17/18 wird vor­wieg­end das Taschen­rechner­modell Casio FX-87DEX im Unter­richt ein­ge­setzt.
Merkhilfen statt Formelsammlung
Im Fach Mathe­matik ersetzen bei den Hilfs­mitteln für die An­ferti­gung von Leistungs­nach­weisen und der Abitur­prüfung sog. "Merk­hilfen" die bisher zuge­lassenen Formel­­samm­lungen. Sie sind unter­schied­lich für die Aus­bildungs­­richtung Technik und die nicht­technischen Ausbildungs­richtungen und kostenfrei unter der folgenden Adresse herunterzuladen:
Merkhilfen Mathematik (ISB)

Math-O-Mat | Grundwissen-Test
Anhand von ca. 20 Fragen können Sie online Ihr Grundwissen im Fach Mathematik testen. Die Aufgaben behandeln die vier Themen Rechnen mit Termen, lineare Funktionen, quadratische Funktionen und Gleichungen. Der Test soll Ihnen eine Orientierung bieten, ob Sie fit in Mathe für die 12. Jahrgangsstufe sind.
www.bos-n.de/math-o-mat
Das Fach Mathematik an der Berufsoberschule

Die Mathematik ist heute ein weit verzweigtes Gebiet, das umfang­reiches Wissen und viel­fältige Ver­fahren bereit­stellt. Damit trägt sie zur wissen­schaftlichen Er­schließung unserer Wirk­lich­keit und zur Aus­ge­stal­tung unseres technischen Umfeldes ent­scheidend bei.

Ziel des Mathematik­unterrichts ist es, den Schüler­innen und Schülern die Welt der Mathe­matik näher zu bringen und ihnen die nötigen Kennt­nisse und Arbeits­weisen zu ver­mitteln, um Zusammen­hänge mathe­matisch er­schließen zu können.

Ein weiteres Unterrichts­ziel ist der sorg­fältige Gebrauch der Sprache: Ein­deutig­keit, Wider­spruchs­frei­heit und Voll­ständig­keit bei der Verbali­sierung mathe­matischer Sach­verhalte sind für deren gedank­liche Durch­dringung uner­lässlich.

Zunehmend von Bedeutung ist die Mathematik für viele Anwend­ungs­gebiete, besonders für alle Natur­wissen­schaften, die Technik und die Wirt­schaft.


An geeigneten Auf­gaben und Pro­jekten aus den Bereichen Technik und Wirt­schaft sowie den Fächern Physik, Chemie und In­forma­tik lernen die Schüler­innen und Schüler Sach­zusammen­hänge mathe­matisch zu er­fassen, ent­sprech­ende Modell­vor­stell­ungen zu ent­wickeln und ggf. mit ge­eigneten informa­tions­technischen Werk­zeugen zu be­handeln.
Damit ver­mittelt der Mathematik­unterricht in der beruf­lichen Ober­stufe den Schüler­innen und Schülern in aus­reichen­dem Maß die für die Auf­nahme eines Studiums oder Berufes nötigen Vor­aus­­­setz­ungen, der grund­bildende Aspekt der Mathe­matik steht aber im Vorder­grund.
In allen Ausbildungs­richtungen wird das Fach Mathe­matik in der schrift­lichen Abitur- und Fachabitur­prüfung ge­prüft.

Schulaufgaben und Abiturprüfungen
Beispiele für Schul­­auf­gaben aus ver­­schied­enen Aus­bildungs­­richt­ungen und Klassen­­stufen der Berufs­­ober­­schule findet man auf der gemeinsamen Seite der Minister­ial­be­auf­tragten: www.bfbn.de.

Abitur- und Fachabiturprüfungen an der BOS
Die Abschlussprüfungen der 12. und 13. Jahrgangs­stufe der letzten Jahre der BOS findet man bei MEBIS. Außerdem sind Samm­lungen von Ab­schluss­­prüfungen mit sehr aus­­führ­lichen Lösungen beim Stark-Verlag, Freising er­schienen (www.stark-verlag.de ) als auch beim Lern-Verlag, München (www.lern-verlag.de).